Büchsenmacher-Werkstatt

Unsere Werkstatt wird von
Herrn
Büchsenmachermeister
Burkhard Thulke geführt.

Er absolvierte an der Höheren Technischen Bundesanstalt in Ferlach/ Kärnten 1983 seine Ausbildung als Büchsenmacher und Schäfter mit ausgezeichnetem Erfolg.
Am 20.05.1992 bestand er die Meisterprüfung im Büchsenmacher-Handwerk vor der Handwerkskammer Münster.

Wir freuen uns Ihnen einen solchen erfolgreichen Büchsenmachermeister bieten zu können.

Telefon-Durchwahl : 02428-5088429
e-mail: b.thulke@waffen-braun.de

Reparaturen:
In unserer Büchsenmacherwerkstatt reparieren wir nicht nur Ihre Jagdwaffen oder Kurzwaffen sämtlicher Fabrikate, sondern auch Sportwaffen wie Kleinkaliber, Luftgewehre oder Luftpistolen. Alle Waffen werden nach erfolgter Reparatur Funktion geschossen . Ein Schussbild liegt bei der Rückgabe bei.

Montagearbeiten:

  1. Aufkippmontagen
  2. Festmontagen
  3. diverse Schwenkmontagen
  4. Suhler Einhakmontagen
  5. seitliche Aufschubmontagen (98er, Schwede usw.)

Kundendienst:
Im Rahmen unseres Kundendienstes werden folgende arbeiten bei jeder Waffe durchgeführt die unsere Werkstatt durchläuft.(Grundreinigung, Verschluss und Verschlussabstand , Schloss reinigen und ölen, Abzugswiderstand , Spannhebel, Sicherung, Schrauben nachziehen, Läufe säubern und ölen, Visierung auf festen Sitz überprüfen, Ejektoren, Zielfernrohr und Montage)

Umbauten:

  1. Mehrlader zum Einzellader
  2. Einzellader zum Mehrlader (sofern möglich)
  3. Abzugwechsel an verschiedenen Waffentypen
  4. Schaftkürzen,Schaftverlängerungen,Pistolengriffkäppchen
  5. Abzugsbügel einpassen, Schaftmagazine
  6. Handschäftungen
  7. Reparaturen von Schaftbrüchen
  8. Sicherungen, 45 Grad, Schiebesicherungen
  9. Visierungen, Perlkörner, offene Drückjagdvisierungen
  10. Riemenbügel Montage ,Lötarbeiten, usw.
  11. Kaliberänderungen
  12. Laufwechsel

Aufwertung von Waffen :

  1. Holzarbeiten
  2. Kammerstengel biegen
  3. Systemkästen vernickeln
  4. Abzüge und Bedienteile vergolden oder bunt anlassen
  5. Sonnenschliff
  6. Gravuren

Einschießen:

Langwaffen:
Beim Einschießen wird Ihrer Waffe mit der Munition und Treffpunktklage Ihrer Wahl auf einem offenen Schießstand mit 100 Meter Schußentfernung justiert. Ein Schußbild der letzten beiden im kalten Zustand abgegebenen Schüsse wird Ihnen bei Abholung ausgehändigt.

Kurzwaffen:
Visierung von Kurzwaffen werden justiert oder ggf. mechanisch bearbeitet und mit der Wahlmunition auf unserem Hauseigenen 25 Meter Schiessstand eingestellt.

Servicezeiten Werkstatt:

Montag

14:30 - 18:00 Uhr

Dienstag - Freitag

09:00 - 12:00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr


Freitag morgens ist die Werkstatt bedingt durch Außerhaustermine (Einschiessen) nur teilweise besetzt.